Förderverein

Der Förderverein „Freunde der Sing- und Musikschule Rottendorf e.V.“ wurde im April 1989 von engagierten Eltern gegründet.
Er möchte die Interessen von ca. 270 Schülern und deren Eltern vertreten und hat sich die finanzielle und ideelle Unterstützung der Musikschule zum Ziel gesetzt.

Dies wird einerseits erreicht durch Anschaffung von Musikinstrumenten, die z. B. bei der Schulband oder als Leih-Instrumente zum Einsatz kommen. Ferner werden Kosten für besondere Projekte übernommen (z. B. für Ensembles) und begabte Schüler unterstützt (z. B. bei Wettbewerben).
Andererseits will der Förderverein das breitgefächerte Angebot der Musikschule gesichert wissen und der Bevölkerung den hohen erzieherischen Wert musischer Bildung zu Bewusstsein bringen. Gerade in unserer Zeit der Dominanz des Rationell-Technischen und der Medien kann aktive Musikausübung den nötigen Ausgleich schaffen. Mit qualitätsbewusster Musikschularbeit soll die emotionale Seite junger Persönlichkeiten gestärkt werden:
Durch Förderung von Phantasie und Konzentration, durch Schärfung der Wahrnehmung und des Urteilsvermögens, und durch Ausbildung positiven Sozialverhaltens.

Der Förderverein ist als gemeinnützig anerkannt und zählt rund 60 Mitglieder. Gerne würde er noch weitere Bürger aufnehmen und für seine Anliegen gewinnen.
Der Jahresbeitrag beträgt nur 10.- Euro.  
(Natürlich sind auch Spenden erwünscht; eine steuerlich gültige Spendenquittung kann ausgestellt werden.)
 
Weitere Auskünfte gibt die Vorstandschaft:


1. Vorsitzende  Renate Ebert, Untertorstraße 1, Tel. 22 18
2. Vorsitzende  Irene Lücke, Schießhausstr. 3c, Tel. 99 81 0
3. Vorsitzende Gertraud Fiedler, Riemenschneider Straße 3, Tel. 56 0
Schatzmeisterin  Christina Barth, Hauptstr. 52, Tel. 32 24
Schriftführer  Josef Pohly, Birkenstraße 2b, Tel. 10 78

Kontakt

Sing- und Musikschule Rottendorf
Hauptstraße 9
97228 Rottendorf

Schulleiterin Julia Erche
Telefon: 0 93 02/90 90 25
Telefax: 0 93 02/90 90 30
E-Mail: musikschule@rottendorf.eu

Bürozeiten:
Motag bis Freitag
von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr